Gute BHs für große Größen günstig kaufen

Gute BHs für große Größen günstig kaufen?

Es ist verlockend: Mittlerweile gibt viele Angebote mit günstigen BHs, auch in großen Größen. Aber ein guter BH ist normalerweise nicht ganz billig. Man fragt sich, warum manche BH-Hersteller so günstig produzieren können. Kann man einen guten BHs für große Größen überhaupt so günstig zu kaufen?

Billige BHs sind besonders bei großen BH Größen auf Dauer teurer als Qualitäts-BHs. Bei großen Umfängen und großen Cups ist es günstiger auf Qualität zu setzten. Wer zu günstig BHs kauft, zahlt meist einen hohen Preis. Dieser Artikel erklärt warum das so ist.


 

Die Wahrheit über »günstige« BHs

Zu günstigen BHS gibt es eine Wahrheit, die den meisten Dessous-Kundinnen nicht bekannt ist. Günstige BHs für große Größen, sind nämlich so konzipiert, das sie zunächst einmal bequem sind.

Dazu muss man eines wissen: Je größer der Umfang oder je größer die Cups, desto mehr wird Bequemlichkeit und Funktion beim BH zu einem Kompromiss.

Besonders gilt das für BHs von minderer Qualität. Einen BH zu entwickeln der top aussieht, perfekt den Busen stützt, in Form bringt und dabei nicht kneift oder sticht – das ist nicht ganz einfach!

Viele Online-Shops setzen bei ihren BHs deshalb zuerst auf Bequemlichkeit und nicht auf den perfekten Halt. Günstige Versandhändler wollen die Rücksendungen von »unbequemen« BHs, so gut es geht, vermeiden.

Das Ergebnis sind BHs, die zwar kaum stützende oder formende Funktion besitzen, aber »irgendwie« passen. Ein fauler Kompromiss. Letztlich werden sie als Kundin getäuscht.

BH-Tip-LogoBH-TIP: Lassen sie sich nicht von »günstigen« BH Angeboten blenden. Ein bequemer BH ist nicht automatisch auch ein guter BH. Besonders nicht bei großen BH Größen.

 


 

Günstige BHs und die falsche Größe

Günstige BHs sind also oft viel zu weit. Das führt oft zur Grössen-Verwirrung! Stellen sie sich vor, sie tragen eine günstigen BH in der Größe 95 E. Probieren sie nun aber einen Qualitäts-BH an, dann brauchen sie vielleicht einen BH in 100 G!

Nein sie haben nicht zugenommen. Dieses Größen-Phänomen liegt an den Herstellern. Oft altert das Material der Billig-BHs sehr schnell und leiert aus. Das verstärkt den Effekt mit der falschen Größe noch einmal.

BH-Tip-LogoBH-TIP: Ihre BH-Größe können sie nur mit Qualitäts-BHs testen. Den Angaben der Billig-Produzenten können sie nicht trauen. Je Größer ihre Größe, um so weniger!

 


 

Günstige BHs sind meist gar nicht günstig!

Billige BHs sind aus billigen Materialien gefertigt. Billige Materialien leiern schneller aus, verschleißen schneller beim Tragen und verlieren oft beim Waschen Form und Farbe.

Wenn sie einen zu weiten (weil »bequemen« BH ), aus billigen, schnell leidenden Materialien täglich tragen und häufig waschen, können sie sich denken, wie es nach kurzer Zeit um Optik, Form und Funktion bestellt ist. So ein BH landet schnell im Müll.

Jetzt sehen Sie, dass der Preis dieser BHs in Wahrheit gar nicht günstig ist! Qualitäts-BHs behalten bei guter Pflege ihre Funktion und Optik oft jahrelang. Rechnen sie einmal aus, wie viele »günstige« BH sie in dieser Zeit verschleißen und bezahlen müssten. Günstige BHs sind meist gar nicht günstig.

BH-Tip-LogoBH-TIP: Kaufen sie lieber zwei Qualitäts-BHs, statt mehrere BH-Billigmodelle, die nach kurzer Zeit im Müll landen. Qualitäts-BHs sind gerade bei großen Größen auf Dauer günstiger.

 


 

Warum bei großen BH Größen Qualität so wichtig ist

Ein vernünftiger BH für mollige, oder sehr kurvige Frauen mit üppiger Oberweite muss mehr Form und Stütze bieten, als ein BH für kleine Größen. Das geht nur mit Qualitäts-Materialien, denn die Leistung der Stoffe muss höher sein. Je größer der Umfang oder die Körbchen, desto besser muss ein BH gemacht sein.

Bei wirklich großen Cups wie J,K,L und M bieten nur aufwändig gefertigte BHs perfekte Passform und Halt. Billig-Hersteller arbeiten deshalb selten in diesen Größen.

Ein weiterer Punkt zur Qualität: Besonders bei großen Größen macht ein billiger BH kein gutes Bild. Man erkennt die mindere Qualität sofort. Ehrlich gesagt, könnte man manche dieser „haltlosen“ BHs auch gleich weglassen, der optische Eindruck wäre der gleiche.

BH-Tip-LogoBH-TIP: Frauen mit sehr großen Busen oder mit einem großen Brustumfang müssen auf Qualität setzten. Nur Marken BHs decken diesen Größenbereich ab.

 


Fazit:

Hier noch einmal die Zusammenfassung, warum es schwierig ist, gute BHs für große Größen günstig zu kaufen:

  • »Günstige« BHs sind immer ein schlechter Kompromiss aus Bequemlichkeit und Funktion
  • »Günstige BHs« verschleißen schneller, sie sind auf Dauer teurer als Qualitäts-BHs.
  • BHs in großen Größen sind höherem Verschleiß ausgesetzt, als BHs in kleinen Größen.
  • Qualitäts-BHs behalten bei guter Pflege jahrelang ihre Funktion und Optik.
  • Qualitäts-BHs sind bei großen Größen günstiger als Billig-BH-Modelle.

Deshalb rate ich ab von Billig-BHs. Meine Empfehlung sind Qualitäts-BHs von Firmen wie Ulla, Anita oder Primadonna. Diese BHs sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, so dass man lange Freude an ihnen hat.Die Entwickler und Schneider dieser Marken wissen, worauf es bei einem BH in großer Größe ankommt.

Natürlich ist der Anschaffungspreis höher, aber dafür sind eine perfekte Passform, der Tragekomfort und eine lange Haltbarkeit garantiert. Außerdem sehen sie auch besser aus. Und das ist bei einem BH ja auch nicht ganz unwichtig.

Petra-Schwarzhaupt-Dessousberaterin
Ein BH Tip von Dessous-Beraterin Petra Schwarzhaupt

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.